Navigation
Highlights
02.07.2017
Mitwirkung beim Bachstelzenfest in Gutenberg
31.10.2017
Konzertgottesdienst 500 Jahre Reformation mit Martin Luther
 
 
'.$title.'  

Zur Zeit musizieren ca. 70 Bläserinnen und Bläser im Hauptchor. Dazu kommen noch unsere 13 Jungbläser, die im Oktober 2016 mit der Ausbildung begonnen haben.

Wohl kaum eine Gruppe in der Owener Gemeindelandschaft deckt ein so breites Altersspektrum ab, ist doch der jüngste Bläser gerade mal 10 Jahre alt, während unser Heinz Däschler als ältester aktiver Bläser das 70. Lebensjahr schon hinter sich gelassen hat.

Der Chor trifft sich im Jahr zu ca. 70 - 80 Proben und Auftritten. Schwerpunkte sind jährliche Feierstunden (Advent oder Jahreslosung), Serenadenabende, Karfreitagsmusiken, Mitwirkung in Gottesdiensten, Beerdigungen, Ständchen etc.

Alle 2 - 3 Jahre gestalten wir ein großes Konzert, meist in der Teckhalle. Erfreulicherweise sind sämtliche Veranstaltungen des Posaunenchores sehr gut besucht.

Da das Repertoir in den letzten Jahren und Jahrzehnten ständig vergrößert und auch auf konzertante, populäre Musik ausgeweitet wurde, gelingt es immer wieder, gerade auch Zuhörer anszusprechen, die nicht zur engeren Gemeinde gehören.

Ergänzt werden die musikalischen Veranstaltungen durch jährliche Ausflüge, das traditionelle "Blonzenfest", Wochendenden, Wandertouren, Klettergartenbesuche, Kanutouren etc.

Ein besonderer Höhepunkt war unsere Sendfahrt nach Bélem/Brasilien im Jahr 2006.

Gerade gesellige Ereignisse, wie Richtfeste, Geburtstagsfeiern, Hochzeiten etc. tragen zur guten Gemeinschaft innerhalb des Chores bei. Wöchentlich wechselnde Andachten der Bläserinnen und Bläser am Ende der Chorproben geben immer wieder geistige Impulse für den Alltag jedes Einzelnen.