Navigation
Highlights
02.07.2017
Mitwirkung beim Bachstelzenfest in Gutenberg
31.10.2017
Konzertgottesdienst 500 Jahre Reformation mit Martin Luther
 
 

Rückblick Skifreizeit 02. - 09.01.2016 in Lenzerheide/CH

Am Samstag, den 2. Januar brachen 49 Bläserinnen und Bläser sowie Freunde des Owener Posaunenchors auf zur Skifreizeit nach Lenzerheide. Die Vorfreude auf ein paar entspannte Tage mit netten Leuten in den Schweizer Bergen mischte sich mit Bedenken, die auf weniger vielversprechenden Schnee- und Wettervorhersagen beruhten.
Vor der Ankunft sah es abseits der künstlich beschneiten Pisten größtenteils eher grün als weiß aus. Das sollte sich aber bald ändern. Die Anreise stellte sich als ein kleines Abenteuer heraus. Auf den letzten Metern zum Haus mussten an die meisten Autos Schneeketten befestigt werden, da die Straßen sehr glatt waren und es zu schneien begonnen hatte.
Am ersten Skitag konnte der Neuschnee bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen genossen werden. Das Wetter hielt, bis auf einen Tag, die ganze Woche so gut an. Besonders reizvoll war in diesem Jahr, dass das Skigebiet Lenzerheide mit dem Skigebiet von Arosa zusammengeschlossen und daher vergrößert worden war. So konnten neue Abfahrten ausprobiert werden. Die meisten waren mit Skiern oder dem Snowboard auf der Piste unterwegs. Andere erfreuten sich beim Wandern oder Langlauf, auf Tourenski oder von der Hütte aus an der schönen Schneelandschaft.
Abends, wenn alle wieder in der Hütte zusammenkamen, tauschten wir uns über die Erlebnisse des Tages aus. Wir genossen die Gemeinschaft beim gemeinsamen, wie gewohnt super leckeren Abendessen von Pede und Anke, beim Zusammensitzen, bei Gesellschaftsspielen, beim Tischtennis oder für die Nachteulen beim legendären Hartwurstvesper. An zwei Abenden boten herausfordernde Spieleabende, vorbereitet von den „Drei Musketieren" und den „Drei hässlichen Schwestern", Abwechslung und Spaß. Würfelglück war beim Spiel „BankoBanko" gefragt. Den letzten Abend ließen wir mit einem Gottesdienst zur Jahreslosung ausklingen.
Wir sind dankbar für die wunderbare Zeit in Lenzerheide, für herrliches Wetter, Schnee, gute Pisten, eine tolle Gemeinschaft, Zeit zur Begegnung mit Gott und dafür, dass wir alle gesund und erholt zurück nach Owen kommen konnten.

zu den Bildern