Navigation
Highlights
 
 

Genau ein Dutzend Wanderfreunde starteten am Sonntag, 27.07.2017 frühmorgens in’s Tannheimer Tal. Bei bestem Wanderwetter führte der Aufstieg von Nesselwängle über den Gamsbocksteig zur 2000m hohen Krinnenspitze. Das letzte Stück zum Gipfel verlief direkt am Grat, war teilweise mit Ketten gesichert, aber problemlos zu gehen. Nach der ausgiebigen Mittagsrast mit tollem Rundblick führte der Abstieg über den Alpenrosenweg, vorbei an der Nesselwängler Edenalpe und Krinnenalpe zurück in’s Tal. Die abschließende Einkehr in der Oberjocher Moorhütte rundete einen schönen Wandertag ab.

zu den Bildern